About me & News

English speaking people this way please.

Hallo,

mein Name ist Kathi Klaudel und ich freue mich, dass du den Weg auf meinen Blog gefunden hast. Ursprünglich entstanden als Tagebuch meiner internationalen Veggie-Challenge: „50 Veggies in einem Jahr“ (siehe unten) ist er jetzt so vielmehr als das.

BildZur Zeit widme ich mich dem Leben der Vollzeit-berufstätigen Veggie-Mama mit Veggie-Kleinkind, das zudem auch noch zuckerfrei ernährt wird. Großer Gott und das Ganze passiert auch noch alleinerziehend. 😉

Klischeedenken aus! Dementsprechend findest du einen bunten Mama-Kleinkind-Themen-Strauß wie z.B. zuckerfreie Rezepte, Themen rund um´s Veggie-(Klein-)Kind, Gerichte, die auch einem Kind schmecken, das Gemüse zwar grundlegend mag, aber nur dann wenn es das grüne Zeug nicht erkennt aka meine ganz persönliche Challenge als Mama.

Ein großes Herzensprojekt ist mein kleiner, feiner Meditations-Podcast: „Bleib entspannt“, den du hier natürlich ebenfalls findest.

Was viele nicht wissen: So ein Podcast ist kostenlos und ich verdiene damit kein Geld! Es steckt verdammt viel Arbeit darin. Jede einzelne Episode/Meditation ist von mir geschrieben, gesprochen und aufwendig produziert worden, neben meinem Job als Mama und meinem Vollzeitjob.

img_0472

Warum ich mir das Ganze dann antue, wenn nichts dabei rausspringt für mich? Meine Motivation ist so nahe liegend wie einfach: In den 10 Jahren, die ich in Berlin lebte, habe ich tagtäglich kaum etwas anderes als unglückliche oder gestresste Menschen gesehen, denen das Burnout aus jeder Pore quoll. Und nicht nur das, ich hab‘s selbst erlebt und gefühlt. Seitdem hatte ich den Wunsch zur Linderung dessen beizutragen und ein wenig mehr Entspannung & Sonnenschein in die Welt zu tragen und wenn es nur ein erster winziger Tropfen ist. Wer weiß… möglicherweise wird daraus irgendwann ein Ozean! 🍀

Ich wünsche dir jedenfalls viel Spaß auf meinem Blog und hoffe, dass du einige Anregungen für dich findest und mitnehmen möchtest.

Liebe Grüße

Deine Kathi


 

(English below)

Hallo,

ich bin Kathi aus Berlin. Für 2012 habe ich mir ein ganz spezielles Ziel gesetzt: Ich möchte jede Menge Veggies kennen lernen und zwar auf der ganzen Welt. Mindestens jedoch sollen es 50 Stück sein.  50 Veggies aus 50 verschiedenen Ländern dieser Erde.

Und ich möchte mich nicht nur mit ihnen treffen, um ein bisschen über Veganismus zu plauschen. Nein! Ich möchte mich auch einer meiner Lieblingsbeschäftigungen widmen – dem Essen. Genauer gesagt, möchte ich mit jedem dieser 50 Veggies kochen. Natürlich vegan! Dabei soll das Lieblingsgericht des jeweiligen Veggies auf den Tisch kommen, idealerweise mit kulinarischem Bezug zu dem Land aus dem er oder sie stammt. Ich freue mich auf 50 leckere, internationale, vegane Speisen und werde hier ausführlich darüber berichten.

Bon appetit!

Hi,

I am Kathi from Berlin. For the year 2012 I have a very special wish: I want to meet as many veggies as possible from all over the world. However, it should be at least 50 persons. 50 veggies from 50 different countries all over the world.

Actually, I don´t want to meet them for a little chat about veganism only. No! I would like to dedicate myself to one of my favorite pastimes – eating! More precisely, I want to cook with every single one of those 50 veggies. Vegan of course! We´ll cook the favorite dish of each respective veggie, ideally with a culinary reference to the country from which he or she comes. I´m looking forward to 50 delicious, international, vegan dishes and I´m going to tell you everything about them!

Bon appetit!